Burninglights

ALL WE HAVE IS NOW


BIO

Marisa Burn-Pichler studierte an der Hochschule für Kunst und Gestaltung Basel und hat 2006 mit dem Diplom in Postindustrial Design, Fachrichtung Prozess Design und Interaktionsleitung abgeschlossen.

Mit ihrem Design Studio HOPEHOPE gründete sie 2006 das erste Schweizer Online-Magazin sowie das Blog „HOPEHOPE fashion&tendencies“. Damit hat sie sich national und international einen Namen erworben. Mit ihrer Agentur war sie für das Interior-Design von bekannten Shops und Restaurants in Zürich und Umgebung verantwortlich und konzipierte und realisierte als Consultant und Stylistin die Looks für diverse Schweizer Magazine, Brands und Agenturen aus dem In- und Ausland.

Im Zuge ihrer Arbeit hielt Marisa Burn-Pichler Vorträge an diversen Design- und Kunsthochschulen der Schweiz und war Gast an verschiedenen Podiumsdiskussionen von Verbänden und Brands aus der Automobil- und Lifestylebranche zu den Themen Lifestyle-Trends, Social Media und Creative-Startups.

 

marisa_burn_artist_burninglights
 

Seit 2014 widmet sie sich vermehrt ihrer künstlerischen Tätigkeit als Musikerin und ihren gestalterischen Kompositionen und Installationen. Aktuell verbindet sie Themen wie Entschleunigung, Design und Spiritualität in ihrem neuen Projekt Burninglights, welches sich für einen ganzheitlichen Lebensstil einsetzt.

Sie arbeitet und lebt mit ihrer Familie in Zürich.